Das Projekt


Die Vermüllung unserer Meere mag uns auf den ersten Blick nicht betreffen. Dabei ist es eine Frage der Zeit, bis wir die Konsequenzen dieser ökologischen Katastrophe zu spüren bekommen. Wir alle konsumieren täglich Plastik, bewusst oder unbewusst. Das wird auch in Zukunft so sein. Ziel des Projektes ist es, einem möglichst grossen und breiten Publikum Anstösse für einen bewussteren Umgang mit Plastik zu geben. Das Projekt will zum Handeln und zur Verhaltensänderung anstiften.

Internationale Tournee
Um möglichst viele Menschen zu erreichen, tourt das Projekt durch ganz Europa und hoffentlich auch in andere Kontinente. Ermöglicht wird diese Tournee durch die Drosos Stiftung.

  • SUCHE
  • KONTAKT
  • PRESSE