Rückblick


Am 3. Juli 2012 wurde die Ausstellung «Endstation Meer? Das Plastikmüll-Projekt» im Museum für Gestaltung Zürich eröffnet. Diese Schau bildete den Auftakt – eine Art Uraufführung – der internationalen Wanderausstellung.
Jede der nachfolgenden Stationen hat ihre Eigenheiten, die sich in der Adaption der Ausstellung und im jeweiligen Vermittlungsprogramm zeigen. Die unterschiedlichen Perspektiven auf und Annäherungen an ein und dasselbe Thema sind in dieser rückblickenden Dokumentation festgehalten.

  • SUCHE
  • KONTAKT
  • PRESSE